Gentle Balance Lehrgang Stoffwechsel

An wen richtet sich dieser Lehrgang?

  • PferdebesitzerInnen mit sog. „Stoffwechselpferden“ können sich mit diesem Lehrgang viel fundiertes Wissen aneignen, um Stoffwechselprobleme beim Pferd möglichst früh zu erkennen und gar nicht entstehen zu lassen (Prävention) oder bei bestehenden Stoffwechselproblemen sinnvolle Lösungsansätze zu erarbeiten – auch in Zusammenarbeit mit Tierärzten und weiteren kompetenten Fachpersonen.
  • interessierte PferdebesitzerInnen, die sich ein umfassendes und vernetztes Wissen zur Gesunderhaltung von Pferden aneignen und sich zum Wohle der Pferde gezielt weiterbilden wollen. PferdebesitzerInnen, die das, was sie im Alltag beobachten, besser verstehen und einschätzen können möchten.
  • Trainer und Reitlehrer die ihr Wissen rund um das Thema Stoffwechsel vertiefen möchten, und die Zusammenhänge zwischen Training / Verhalten und Stoffwechsel detailliert verstehen möchten, um ihre KundInnen seriös und umfassend zu beraten.
  • Therapeuten, die ihr Wissen im Bereich Stoffwechsel vertiefen und in der Lage sein möchten, fundierte Analysen (auch in Zusammenarbeit mit Tierärzten) durchführen zu können und Lösungsansätze für die Therapie von Stoffwechselpferden zu erarbeiten.
  • alle Personen, die an fundiertem, gut aufbereitetem und wissenschaftlich abgestütztem veterinär- und alternativmedizinischem Wissen interessiert sind und mehr über die Zusammenhänge im Pferd wissen wollen.

 

Was lerne ich in diesem Lehrgang?

  • die TeilnehmerInnen lernen den Stoffwechsel des Pferdes detailliert verstehen – von der Funktionsweise von Organen bis hin zu den Einflüssen von Botenstoffen und Hormonen oder dem Nervensystem. Selbstverständlich fehlt in diesem Lehrgang auch die ausführliche Behandlung von bekannten Stoffwechselerkrankungen wie EMS (IRS), ECS (Cushing, PPID) oder PSSM etc. nicht.
  • das in diesem Lehrgang vermittelte Wissen vernetzt ausserdem Aspekte des Verhaltens und der Biomechanik des Pferdes sowie Einflussfaktoren, welche sich aus den Haltungsbedingungen und der Ernährung ergeben. Denn nur so lässt sich der Stoffwechsel des Pferdes ganzheitlich verstehen.
  • ausserdem bekommen die TeilnehmerInnen viele interessante und hilfreiche Inputs über Therapieansätze aus der Phytotherapie, Mykotherapie (chin. Vitalpilze) und der nicht-invasiven Manualtherapie, welche selbstverständlich alle in entsprechenden Studien wissenschaftlich nachgewiesen wurden.
  • zusätzlich schauen wir uns an, wie man mit sinnvollem biomechanischem Training den Stoffwechsel des Pferdes im Alltag unterstützen und in der Balance halten kann.
  • Die Lerninhalte werden in diesem Lehrgang nicht nur theoretisch vermittelt, sondern wir gehen auch immer wieder hinaus in die Praxis, schauen uns live Beispiele von Stoffwechselpferden an und erarbeiten passende Therapiekonzepte. So sind die TeilnehmerInnen nach Abschluss des Lehrgangs gut gerüstet, um selbstständig Beratungen / Analysen durchführen zu können und wissen auch, wann und wie ggf. einen Tierarzt oder weitere Fachspezialisten beizuziehen sind. Auf Wunsch können von den TeilnehmerInnen auch eigene Fälle in den Kurs integriert werden, wobei die Pferde nicht zwingend an einen Kursort mitgebracht werden müssen.
  • die TeilnehmerInnen können in einer einmaligen Art und Weise vernetztes Wissen rund um den Stoffwechsel der Pferde erlernen, wie es in dieser Form sonst nicht in einem einzigen Lehrgang gut strukturiert und aufeinander abgestimmt zugänglich ist. Neben Sonja Bucher unterrichten bei diesem Lehrgang auch ausgewiesene Fachtierärzte aus dem In-/ und Ausland.

 

Ort: Online & Präsenzunterricht / Praxis Raum Rothrist (AG)

Detailinformationen finden sich hier

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Email an info@gentle-balance.ch
Für Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung!

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

30. Januar 2022

Uhrzeit

10:00 - 13:00
Sonja Bucher

Veranstalter

Sonja Bucher
Phone
+41 78 626 21 46
E-Mail
info@gentle-balance.ch
Website
https://www.gentle-balance.ch

Sprecher

  • Dr.med.vet. Christoph Hinterseher
  • Dr.med.vet. Christoph Jäggin
  • Dr.med.vet. Dory Czech
  • Sonja Bucher
    Sonja Bucher

    Sonja ist die Gründerin und die Seele von Gentle Balance.

    Seit über 25 Jahren arbeitet sie als Ausbildnerin und Trainerin sehr erfolgreich mit Pferden und deren Besitzern. Die Gesunderhaltung der Pferde war für sie dabei schon immer ein grosses Anliegen.

    Mit Gentle Balance fokussiert sich Sonja auf das, was sie selber als “Herzensangelegenheit” bezeichnet: Die Gesundheit und das Wohlergehen der Pferde.

    Dafür kombiniert sie nun ihre langjährige Erfahrung als Pferde-Trainerin und Ausbildnerin mit einer fundierten und spezialisierten Ausbildung zur dipl. Pferde-Therapeutin.
    Weil für nachhaltig gesunde Pferde sowohl Therapie als auch gezieltes Training zusammen gehören.

QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.