Online Infoabend: Stress lass nach – Stress beim Pferd erkennen – praxisnahe Tipps zur Stressreduktion

Leider ist Stress und insbesondere langanhaltender Stress der zu Stoffwechselproblemen, Organproblemen (z.B. Magengeschwüre), Müdigkeit, Depression und “ausgelaugt sein” führt längst nicht mehr nur ein Humanmedizinisches Problem, sondern hat auch längst Einzug gehalten in der Pferdewelt. Pferde sind von Natur aus sog. “Stress High Responder”, d.h. sie reagieren auf Stressfaktoren mit ihrem Stoffwechsel und ihrem Verhalten um ein x-faches mächtiger als wir Menschen. Allein diese Tatsache macht das Thema stressfreie Haltung und Bewgung des Pferdes fast zu einer “Raketen Wissenschaft”.

Oft werden die kleinen Stresssignale übersehen, man merkt es erst, wenn das Pferd bereits ein Magengeschwür hat, sich nervös, unkonzentriert oder demotiviert zeigt. Oder das Pferd ist einfach latent zu dick, trotz gutem Futtermanagement und der Zusammenhang zu Stressfaktoren wird übersehen…

Wir wollen an diesem Online Infoabend all diesen komplexen Fragen nachgehen. Ein wenig hinter die gängigen Kulissen blicken die normalerweise beim Thema Stress aufgelistet werden wie Stress bei Transport, während Rossigkeiten etc.

Wir wollen das Auge und das Gefühl schulen für die Früherkennung, denn Prävention beim Thema Stress ist das A und O. Dazu erhaltet ihr in diesem Webinar neben spannendem Wissen über Signale und Zusammenhänge auch ausführliche Checklisten.

Und natürlich sollen auch die Lösungsansätze nicht fehlen: Was kann ich als PferdebesitzerIn im Alltag tun, wenn ich Stress Probleme bei meinem Pferd erkenne? Nicht immer sind alle Stressfaktoren zu verhindern oder zu verändern, es braucht praxisnahe Tipps und Konzepte, die ihr im Rahmen dieses Online Infoabends erhaltet.

Ablauf des Infoabends: Du erhältst vorgängig 1-2 Lehrvideos, mit denen du dir die Theorie zum Thema Stress / Stressstoffwechsel des Pferdes selbstständig erarbeitest. Falls du Fragen hast, stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Am Online Infoabend konzentrieren wir uns auf die Zusammenhänge, die Praxistipps, die Checklisten und worauf du als PferdebesitzerIn bei dir selber achten musst, damit du den Stresslevel deines Pferdes möglichst tief halten kannst.

Das Webinar wird aufgezeichnet, falls Du keine Zeit hast live mit dabei zu sein, kannst du dir problemlos die Aufzeichnung ansehen.

Kosten: CHF 35.-

Kursleitung: Sonja Bucher – Dipl. Pferdephysio-/osteopathin / Pferdetrainerin & Mariana Blösch (www.marianabloesch.ch) – Dipl. Pferdephysio-/osteopathin / Pferdetrainerin
Anmeldung: www.marianabloesch.ch/kursanmeldung 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

29. August 2024

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Preis

35CHF
Online

Ort

Online
Kategorie
Sonja Bucher

Veranstalter

Sonja Bucher
Phone
+41 78 626 21 46
E-Mail
info@gentle-balance.ch
Website
https://www.gentle-balance.ch

Sprecher

  • Mariana Blösch
  • Sonja Bucher
    Sonja Bucher

    Sonja ist die Gründerin und die Seele von Gentle Balance.

    Seit über 25 Jahren arbeitet sie als Ausbildnerin und Trainerin sehr erfolgreich mit Pferden und deren Besitzern. Die Gesunderhaltung der Pferde war für sie dabei schon immer ein grosses Anliegen.

    Mit Gentle Balance fokussiert sich Sonja auf das, was sie selber als “Herzensangelegenheit” bezeichnet: Die Gesundheit und das Wohlergehen der Pferde.

    Dafür kombiniert sie nun ihre langjährige Erfahrung als Pferde-Trainerin und Ausbildnerin mit einer fundierten und spezialisierten Ausbildung zur dipl. Pferde-Therapeutin.
    Weil für nachhaltig gesunde Pferde sowohl Therapie als auch gezieltes Training zusammen gehören.

QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert